Ihr habt Fragen - Email an Christoph

Schnupperkurs - 30 €/h

Auf- und Abbau, Starten und Landen, Flugschule, Bodydrag.

Maximal 4 Schüler pro Lehrer - 2 Schüler ein Material - Buddysystem zur Sicherung

Das ist auch der richtige Kurs, wenn Du einen Kurs angepasst an Dein Level bis zum sicheren Fahren in beide Richtungen machen möchtest.

 

Dauer: 4h 

Einsteigerkurs - 30 €/h plus 1h Theorie kostenlos

Sicheres Beherrschen des Kites und Wasserstart mit dem Board. 

Maximal 4 Schüler pro Lehrer - 2 Schüler ein Material - Buddysystem zur Sicherung.

Auch der Einsteigerkurs kann angepasst an Dein Level ein weiterführender 2 Tages-Kurs sein. Ab sicheren Wasserstarts und Fahren in beide Richtungen bekommt jeder Schüler sein eigenes Material.

Dauer: 8h verteilt auf 2 Tage plus 1h Theorie, allgemeine Sicherheit, Auf- und Abbau - kostenlos

Intensivkurs - 25 €/h plus 1h Theorie kostenlos

Vertiefung des Einsteigerkurses. Durchschnittliches Lernziel ist es VDWS-Level 3 zu erreichen und in beide Richtungen zu fahren, abhängig von der individuellen Lerngeschwindigkeit.

Maximal 4 Schüler pro Lehrer - 2 Schüler ein Material - Buddysystem zur Sicherung. Ab sicheren Wasserstarts und Fahren in beide Richtungen bekommt jeder Schüler sein eigenes Material.

Dauer: 12h verteilt auf 3 Tage plus 1h Theorie, allgemeine Sicherheit, Auf- und Abbau - kostenlos

Fortgeschrittenenkurs - 30 €/h

Manöverorientierte Schulung nach Wahl. Voraussetzung: Können entsprechend VDWS-Level 3-4 (sicheres Fahren und Stoppen, erste Wendenversuche).

Max. 4 Schüler pro Lehrer, jeder Schüler ein Material inklusive.

Kein Preisnachlass bei Nutzung des eigenen Materials.                           

Dauer: 3h

Refreshkurs - 25 €/h

Betreuung und Schulung beim Aufbau, sicherem Starten und Landen an Land, sicherem Wasser betreten und verlassen, weiteren  sicherheitsrelevanten Themen. Auf dem Wasser 50% manöverorientierte Schulung nach Wahl und 50% selbstständigem Üben -  ab VDWS-Level 4-5 (Höhe halten, erste Wenden funktionieren) möglich.

Max. 4 Schüler pro Lehrer, jeder Schüler ein Material inklusive. 

Kein Preisnachlass bei Nutzung des eigenen Materials.                                                Dauer: 4h

Betreutes Kiten - 2h 50 € oder 1 Tag 80 € (im Kursjahr 25% VIP-Rabatt auf den Mietanteil)

Materialmiete unter Aufsicht und Hilfestellung - ab sichererm VDWS-Level 3-4 (sicheres Fahren und Stoppen, erste Wendenversuche) möglich. Hier beurteilt ein Lehrer, ob das Können ausreichend für selbstständiges Üben ist.

Mit eigenem Board und Kite 25 € pauschal oder Teilmiete plus Tagespauschale.                                                                                                                              Dauer: 2h oder 1 Tag

Privatstunde - 60 € - Lerne was Du möchtest mit deinem privaten Lieblingslehrer.                                                                                         

Dauer: 1h

Strapless Kurs - 30 €/h

Lerne strapless mit einem Waveboard zu fahren und Dich sicher in der Welle zu bewegen. Lerne Manöver wie Halse oder Wende bis hin zu ersten strapless Tricks und Sprüngen. Voraussetzung ist ein Können entsprechend VDWS-Level 5.

Max. 4 Schüler pro Lehrer, jeder Schüler ein Material inklusive. Kein Preisnachlass bei Nutzung des eigenen Materials.                                                          Dauer: 3h

Foil-Kurs - 59 €/h

Sicheren Umgang bis hin zu den ersten gefahrenen Metern auf und mit dem Foilboard lernen. Voraussetzungen ist ein Können entsprechend VDWS-Level 6 und erste Erfahrungen mit einem Directional-Board. Die Schulung erfolgt mit 1 – 2 Schülern und wird mit einem Motorboot begleitet. Auf Wunsch werden für das sichere Foilboarden essentielle Kenntnisse in der Selbstrettung vermittelt.

Dauer: 3h

 

Bei 2 Schüler teilen sie sich ein Material und die Kursgebühren

VDWS-Lizenz - 25 € ohne / 35 € mit Buch:

Kite-Lizenz, die das Mieten an den weltweit vertretenen VDWS-Schulen ermöglicht.

 

Abgerechnet wird in Stunden - 30 €/h, ab 10 Stunden Kurs jede Stunde 25 €.

Alle Kursinhalte sind inklusive Theorie und aller benötigten Materialien für die Schulung.

Das Schulungsmaterial wird an den Schulungsterminen jeweils 4 Stunden zur Verfügung gestellt.

Da Kitesurfen eine Natursportart ist, sind alle Kurse in ihrer Durchführung wind- und wetterabhängig.

Kurse entfallen unbezahlt bei widrigen Wetterbedingungen und erhöhten Sicherheitsrisiken. 

Anmeldungen werden individuell terminlich abgesprochen. Hier sind Eure Freizeit und unsere Ressourcen entscheidend.